Sehr geehrte Besucher!
Registrieren Sie sich um Zugang zu allen Fortbildungen und Fortbildungszertifikaten zu erhalten

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter!
Sie erhalten jetzt eine E-Mail in das Postfach Ihrer angegebenen E-Mail Adresse. Diese enthält einen Aktivierungslink zu Ihrer Anmeldung. Damit werden Ihre Daten vor Missbrauch geschützt und verhindert, dass jemand anderer Sie in diesen Newsletter einträgt.

Falls Sie die E-Mail nicht innerhalb der nächsten 10 Minuten erhalten, schauen Sie doch bitte einmal in Ihrem Spam-Ordner nach.

Schliessen
Video wird geladen
Jubiläumstagung 40 Jahre Kriseninterventionszentrum
E-Learning

Jubiläumstagung 40 Jahre Kriseninterventionszentrum

Eagle TV Menü
Veranstaltungsdatum 1. Dezember 2017
Fortbildungsanbieter Kriseninterventionszentrum Wien
Lecture Board
  • Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Lukas Pezawas
  • Dr. Karl Gspandl
Lehrziel Wissenserwerb zum Thema Krisenintervention.
Inhalte Videos und Power-Point-Präsentationen zu 7 ausgewählten Vorträgen der oben angeführten Veranstaltung. Unter dem Hauptthema "Aufbruch im Umbruch - Neue Wege in der Krisenintervention" werden Themen wie Fokalpsychotherapie, Selbstkrisen mit neurowissenschaftlicher Perspektive, MigrantInnen und Menschen auf der Flucht, störungsspezifische Krisenintervention, Suizid und Gewaltprävention in Familien, beleuchtet. Zudem werden die vielschichtigen Wurzeln von Gewalt als auch Ursachen, Zusammenhänge und Lösungsperspektiven für Männer in der Krise aufgezeigt.
Vorträge/ReferentInnen Fokalpsychotherapie bei Lebenskrisen
Prof. Dr. Joachim Küchenhoff
The Times they are a changin – Die Zukunft der Krisenintervention
Dr. Claudius Stein
Krisen bei Persönlichkeitsstörungen – störungsspezifische Krisenintervention?
Dr.in Dipl.-Psych. Agnes Schneider-Heine
Krisenintervention bei MigrantInnen und Menschen auf der Flucht
Prof.in Dr.in Yesim Erim
Interventionsprojekt „Väter in Krisen“ – Suizid- und Gewaltprävention bei Familienvätern in akuten psychosozialen Krisen
Dr. Thomas Kapitany
Die vielschichtigen Wurzeln von Gewalt
Prof. Dr. Klaus Wahl
Krisengebiet Männlichkeit: Ursachen, Zusammenhänge, Lösungsperspektiven
Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. h.c. Josef Christian Aigner
Anrechenbarkeit für gesamte Veranstaltung (alle Videos)
  • ÄrztInnen:         
    • DFP: 7 fachspezifische Punkte (Fortbildung gültig bis 24.04.2021)
    • CME-Deutschland: Die im Rahmen der E-Learnings erworbenen Fortbildungsnachweise können von den TeilnehmerInnen selbständig bei den jeweiligen zuständigen Landesärztekammern eingereicht werden.
  • PsychologInnen: BÖP: 6 Einheiten
  • PsychotherapeutInnen: ÖBVP: 6 Arbeitseinheiten
  • MTD-Berufe: MTD-CPD: 6 Einheiten
  • Gesundheits- und KrankenpflegerInnen: 6 Einheiten laut § 63 GuKG
  • PflegeassistentInnen: 6 Einheiten laut § 104c GuKG
  • Allgemeine Fortbildungsbestätigung: 6 Arbeitseinheiten
Gesamtdauer 4 Stunden 21 Minuten (exklusive Zeitaufwand für DFP-Fragebogen)
Registrierung
Um EagleTV nutzen zu können, brauchen Sie einen Account. Wenn Sie noch nicht registriert sind, dann können Sie das hier.
Zur Registrierung
Anmeldung

Willkommen auf Eagle TV
Kundenkonto
erstellen
Videos
ansehen
Optional: DFP-Fragen beantworten
Fortbildungsbestätigungen
erhalten
Kostenlos testen
Um Ihnen einen ersten Eindruck der Fortbildungsvideos auf Eagle TV zu geben, haben Sie hier die Möglichkeit, die unten angezeigten Videos kostenlos an zu sehen. Um den vollen Zugriff auf alle Fortbildungsvideos zu erhalten: einfach anmelden und ein Eagle TV-Abo bestellen!
1. Fachtag Ethik
Freiheitsbeschränkende Maßnahmen im Notarzteinsatz
Dr. Michael Halmich LL.M.
Dauer: 28:53
TrainingDay
Posturale Kontrolle der Lumbalgie
Priv.-Doz. Dr. Ronald Dorotka
Dauer: 29:35
3. Fachtag Medikation im Alter
2. Symposium Active Aging