Sehr geehrte Besucher!
Registrieren Sie sich um Zugang zu allen Fortbildungen und Fortbildungszertifikaten zu erhalten

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter!
Sie erhalten jetzt eine E-Mail in das Postfach Ihrer angegebenen E-Mail Adresse. Diese enthält einen Aktivierungslink zu Ihrer Anmeldung. Damit werden Ihre Daten vor Missbrauch geschützt und verhindert, dass jemand anderer Sie in diesen Newsletter einträgt.

Falls Sie die E-Mail nicht innerhalb der nächsten 10 Minuten erhalten, schauen Sie doch bitte einmal in Ihrem Spam-Ordner nach.

Schliessen
Fachtagung Wundmanagement

Fachtagung Wundmanagement

Wundmanagement – yes we can!
23.11.2018

Informationen

Congress Menü
Veranstaltungstermin 23. November 2018
Veranstaltungsort Eagle HomeOne
Eschenbachgasse 9
1010 Wien
Fachliche Leitung

Peter Kurz, DPGKP, WDM
Geschäftsführer der WPM Wund Pflege Management GmbH

In Kooperation mit


Initiative „Wund?Gesund!“
Zielgruppen
  • Pflegefachkräfte
  • FachärztInnen für: Angiologie, Chirurgie, Geriatrie, Dermatologie, Neurologie, Orthopädie, Physikalische Medizin und Rehabilitation
  • AllgemeinmedizinerInnen
  • Ergo- und PhysiotherapeutInnen
  • DiabetologInnen
Fortbildungsanbieter Landesklinikum Melk, Abteilung für Chirurgie
Anrechenbarkeit
(wird eingereicht)
 
  • ÄrztInnen: DFP
  • CW-WundexpertInnen
  • PsychologInnen: BÖP
  • PsychotherapeutInnen: ÖBVP
  • PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen: MTD-CPD Zertifikat zur Einreichung
  • Gesundheits- und KrankenpflegerInnen: Anerkennung laut § 63
  • PflegeassistentInnen: Anerkennung laut § 104c GuKG
Kongressgebühren

NORMALPREIS:

Early Bird bis 15.06.2018
€ 96,00 inkl. MwSt.
ab 16.06.2018
€ 120,00 inkl. MwSt.
 

AWA/WUNDMANAGEMENT NÖ-MITGLIEDER
(Nachweis erforderlich):

€ 62,00 inkl. MwSt.
 

ERMÄßIGTER PREIS (Nachweis erforderlich):

Early Bird bis 15.06.2018
€ 84,00 inkl. MwSt.
ab 16.06.2018
€ 96,00 inkl. MwSt.

Ermäßigung erhalten:

  • Mitglieder von ÖGA, Ergotherapie Austria, Physio Austria und ÖBVP
  • Studierende, Auszubildende, Karenzierte, PensionistInnen und Arbeitslose
Sponsoren
Kooperationspartner