Sehr geehrte Besucher!
Registrieren Sie sich um Zugang zu allen Fortbildungen und Fortbildungszertifikaten zu erhalten

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter!
Sie erhalten jetzt eine E-Mail in das Postfach Ihrer angegebenen E-Mail Adresse. Diese enthält einen Aktivierungslink zu Ihrer Anmeldung. Damit werden Ihre Daten vor Missbrauch geschützt und verhindert, dass jemand anderer Sie in diesen Newsletter einträgt.

Falls Sie die E-Mail nicht innerhalb der nächsten 10 Minuten erhalten, schauen Sie doch bitte einmal in Ihrem Spam-Ordner nach.

Schliessen
Alterspsychiatrische Tagung

Alterspsychiatrische Tagung

ALTE UND NEUE BEZIEHUNGEN IM ALTER
24.01.2015

Informationen


Congress Menü

ALTE UND NEUE BEZIEHUNGEN IM ALTER

Datum 24. Jänner 2015
Veranstaltungsort

Casino Baumgarten
Linzer Straße 297
1140 Wien

Wissenschaftliche Leitung 

Prim. Dr. Christian Jagsch
Abteilung für Alterspsychiatrie und Alterspsychotherapie, Landeskrankenhaus Graz Süd-West, Standort Süd, Präsident der ÖGAPP

Univ.-Prof. Prim. DDr. Peter Fischer
Abteilung für Psychiatrie Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital

Dr. Günter Klug
Obmann der Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit (GFSG), Leitung Psychosozialer Dienst (PSD) Graz
Rechnungsprüfer der ÖGAPP

Prim.a Dr.in Asita Sepandj
Ärztl. Leitung GerontoPsychiatrisches Zentrum, Wien
Vorstandsmitglied der ÖGAPP

Veranstalter
Österreichische Gesellschaft für Alterspsychiatrie und Alterspsychotherapie (ÖGAPP)

Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit (GFSG)
Fortbildungsanbieter Landeskrankenhaus Graz Süd-West (KAGES)
Abteilung für Alterspsychiatrie und Alterspsychotherapie
Zielgruppen • AllgemeinmedizinerInnen
• GeriaterInnen
• NeurologInnen
• PsychiaterInnen
• PsychologInnen
• PsychotherapeutInnen
• Pflegefachkräfte
• SozialarbeiterInnen
• PhysiotherapeutInnen
• ErgotherapeutInnen
• DiätologInnen
Anrechenbarkeit
  • ÄrztInnen: DFP-approbierte Fortbildung (8 medizinische Punkte)
  • PsychologInnen: BÖP (7 Einheiten)
  • PsychotherapeutInnen: ÖBVP (7 Arbeitseinheiten)
  • PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen: Die Teilnahmebestätigung dieser Veranstaltung können Sie bei Ihrem Bundesverband als Nachweis zur Erlangung des CPD-Zertifikates (Continuing Professional Development) für MTD-Berufe einreichen.

PHYSIO AUSTRIA - Bundesverband der PhysiotherapeutInnen Österreich
Tel.: +43 1 587 99 51
office@physioaustria.at
www.physioaustria.at

ERGOTHERAPIE AUSTRIA - Bundesverband der ErgotherapeutInnen Österreichs
Tel.: +43 1 895 5476
office@ergotherapie.at
www.ergotherapie.at

 

Sponsoren